Rasha Deep ist Syrerin. Vor vier Jahren verließ sie ihr Heimatland aufgrund des dort herrschenden Krieges und lebt seitdem in Tübingen. Vor allem aber ist Rasha Künstlerin. Schon seit ihrer Kindheit malt und zeichnet sie leidenschaftlich und hat in Damaskus sechs Jahre Bildende Kunst mit Fokus auf die Bildhauerei studiert. Ihre Werke werden sowohl national […]

Meist sieht man sie nicht, aber man sieht, ob sie da waren: Reinigungskräfte. Sie halten unsere Büros, Toiletten oder auch Krankenhauszimmer sauber. Dafür sorgt Bilge Yīlmaz (33) seit sieben Jahren, zuletzt in den Kliniken der Universitätsstadt Tübingen. 

Laut Statistischem Bundesamt waren 2018 von den über 45 Millionen Erwerbstätigen in Deutschland rund 4,2 Millionen selbstständig. Die Anzahl der Selbstständigen ist dabei eher rückläufig, während immer mehr Menschen einer abhängigen Beschäftigung nachgehen. Deutschland gilt nicht gerade als gründerfreundlich. Startups und Neugründer haben häufig Schwierigkeiten Kredite an Land zu ziehen. Trotzdem gibt es Menschen, die […]

Maximilian Laudan ist leidenschaftlicher Rollstuhl-Tennis-Spieler. Seit Geburt leidet er an epiphysärer Dysplasie, einer Krankheit, die die Entwicklung der Wachstumsfugen sowie die Knochenbildung beeinträchtigt. Doch obwohl die Krankheit ihn an den Rollstuhl bindet, ist Max ein Kämpfer.

Von Robert Galiard, Elizabeth Harvey, Martin Möller und Julius Trautmann 

Von Ann-Kathrin Bielang, Janine Gollnau, Lena Rebentisch, Amelie Rebmann, Rebecca Zeller Promis fragen kann jeder. Wir fragen normale Menschen und stellen fest: So „normal“ ist niemand von uns. Niemand lässt sich so leicht in die Schublade stecken, in die er oder sie angeblich gehört.

Ischgl. Mit 45 Skiliften und 238 Pistenkilometern gehört es zu einem der beliebtesten Skigebiete Tirols. Jährlich verbringen hier tausende Menschen ihren Winterurlaub. Aber was passiert eigentlich, wenn sich ein Skifahrer verletzt? Wir haben für euch mit dem Pistenchef von Ischgl, Serafin Siegele, über den Alltag der Bergretter gesprochen. Heiß strahlt die Januar Sonne auf die […]

Sind Sportler Helden? Diese Frage wurde bereits in anderen Beiträgen diskutiert und noch immer ist kein Ergebnis in Sicht. Gerade Fußballer stehen oft in der Kritik, zu viel Geld zu verdienen, zu viel Aufmerksamkeit und Ruhm zu bekommen, und das, obwohl sie sich nicht richtig verhalten oder nicht entsprechend genug leisten. In diesem Interview kommt […]

Nina Mayer (Name geändert), 27, ist Psychotherapeutin. Nach ihrem Psychologie-Master in Tübingen ist sie nach Stuttgart gezogen, um dort im Rahmen ihrer Psychotherapeutenausbildung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie zu arbeiten. Täglich kommen Patienten in ihre Therapie, um an sich und ihrer persönlichen Situation zu arbeiten. Dass das keine einfache Aufgabe ist, steht außer Frage. Dass […]

Soldat auf einer Straße in China

Nianheng Wu, 23, ist in einer kleinen Stadt in der Provinz Sichuan, China aufgewachsen. Seit fast einem Jahr wohnt sie schon in Deutschland und studiert Computerlinguistik und Allgemeine Sprachwissenschaft. Als Kind hatte sie nicht wirklich persönliche Helden, vielmehr Personen und fiktive Charaktere, die sie einfach nur toll fand. Sie ist ein großer Fan von Detektiv […]