Seit 1955 veröffentlicht Guinness World Records jährlich ein Nachschlagewerk mit menschlichen Extremleistungen, außergewöhnlichen Höchstwerten und erstaunlichen Naturphänomenen. Darunter auch zahlreiche haarige Rekorde, wie zum Beispiel die längsten Beinhaare oder das längste Ohrhaar. Hier folgen nur einige wenige der kuriosen haarspaltenden Höchstwerte gemessen am Menschen und die Geschichten dahinter.

Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter!

Xie Qiuping ist stolz auf ihre langen Haare.

Die 58-jährige Xie Qiuping (China) beschloss mit 13 Jahren sich den Friseurbesuch zu sparen und lässt seitdem ihre Haare wachsen. Am 8. Mai 2004 wurde die Länge mit 5,627 Metern ins Guinness-Buch der Rekorde eingetragen. Xie Quiping bereiten ihre Haare keine Probleme, sie hat sich schon längt an die beachtliche Mähne gewöhnt.

Im Frühjahr 2018 lösen sich innerhalb kürzester Zeit zwei junge Frauen im Rekord um die längsten Haare als Teenager ab. Als die 17-jährige Keito Kawahara (Japan) den Rekord der Argentinierin Abril Lorenzatti mitbekommt, wird ihr bewusst, dass ihre Haare länger sind. Bisher war Keito nicht bekannt, dass es eine Kategorie für das real-life Rapunzel im Teenageralter gibt.

Keito Kawahara ist das real-life Rapunzel.

Mit einer Länge von 155,5 cm übertrifft Keito den gesetzten Rekord von Abril um 3,5 cm. Der Grund für Keito’s lange Haare sei, dass sie bei der Geburt eine Narbe auf der Kopfhaut hatte und daher bis jetzt den Friseurbesuch ausließ. Ihre Haare halfen ihr, diese Narbe zu verstecken. Bei der Pflege ihrer langen Mähne braucht sie Hilfe von ihrer Familie. Zum Schlafen gehen werden die Haare geflochten, um so Knötchen vorzubeugen.

Wenn ihr neurigig seid und wissen wollt, welche Schlaffrisur ihr tragen solltet, um möglichst entspannt zu schlafen, schaut euch den Beitrag der Bloggerin Jasmin an. Sie gibt individuelle Empfehlungen, welche Frisur zu welchem Schlaftyp passt.

 

You Jianxia hat einen atemberauenden Wimpernschlag. © Guinness World Records Ltd.

Mit atemberaubenden langen Wimpern von 12,4 cm Länge konnte die Chinesin You Jianxia am 28.Juni 2016 einen neuen Rekord aufstellen. Sie bemerkte, dass ihre Wimpern schneller wuchsen, als sie auf die Kraft der Natur vertraute. Im Alltag empfindet You die Wimpern nicht als störend und nutzt keine besonderen Pflegeprodukte. Einmal täglich bei der Gesichtswäsche werden die Wimpern mit Wasser gereinigt. You fühlt sich mit ihren Wimpern schön und sieht die erstaunliche Länge als ein Zeichen ihrer Gesundheit.

Einzigartige Statement-Frisuren

Benny Harlem setzt ein Statement mit seiner Frisur. © Guinness World Records Ltd.

Benny Harlem (USA) strahlt auf dem Foto im Guinness World Records Buch 2018 und zeigt stolz seinen beachtlichen High Top Fade. Mit seiner Frisur setzt Benny ein Statement und will nicht nur Freunden und Bekannten, sondern allen Menschen verdeutlichen seine persönliche Identität durch die Wertschätzung der eigenen natürlichen Haare auszudrücken. Für seine 52,0 cm hohe Frisur muss sich Benny viel Zeit für die Pflege seiner Haare nehmen. Seine Familie legt besonders Wert auf gesunde Ernährung, natürliche Haarpflegeprodukte, wie Kokosnuss und Beeren.

Auch die 43-jährige Aevin Dugas (USA) zeigt durch ihre Frisur ihre Überzeugung zum natürlichen Look.

Aevin Dugas Afro ist größer als eine Disco-Kugel.

Aevin ist genervt von der Aussage, dass nur seidig glattes Haar schön ist und will Frauen davon überzeugen ihre Haare so zu lieben, wie sie sind. Zwölf Jahre brauchte Aevin um ihren Afro auf einen Umfang von 132 cm wachsen zu lassen. Dabei hatte sie öfters Schwierigkeiten und bleibt in Ästen hängen oder klemmt ihren Afro in Autotüren ein. Trotzdem bereut sie es nicht ihre natürliche Mähne zu pflegen und sieht einen großen Vorteil in ihrem Afro: Sie hat ein kuschelig weiches Kopfkissen und schläft wunderbar.

 

Tyler Wright präsentiert stolz seinen natürlichen Afro.

Der 15-jährige Tyler Wright (USA) wurde 2016 zum Rekordhalter für den größten natürlichen Afro der Männer ausgezeichnet. Der Afro ist 25,4 cm hoch, 22,9 cm breit und hat einen Umfang von 177 cm. Inspiration für seine Frisur war ein Foto seines Vaters aus den 1970er Jahren. Als Tyler bewusst wurde, dass er, mit damals 13 Jahren, bereits den größten Afro weltweit hatte, veränderte sich für ihn die Welt.

Eine der bekanntesten Persönlichkeiten mit Afro ist die amerikanische Bürgerrechtlerin Angela Davis. Die Bloggerinnen Caroline und Anne haben in ihrem Long-Read Beitrag einen Blick auf die politische Bedeutung der Frisur geworfen.

Superhelden-Haar

Im TV erscheint Werbung für Shampoo, welches unser Haar kraftvoll und stark machen soll. Vielleicht nutzt die Inderin Asha Rani genau so ein Produkt? Denn wie sonst könnte sie mit ihren Haaren 55,6 kg heben? Am 18. Juli 2014 stellte Asha diesen Rekord auf und hält so insgesamt über 7 Guinness World Rekorde. Zudem ist sie stolze Titelverteidigerin bei einer außergewöhnlichen Disziplin. Asha zeigte in der Guinness World Records Italian Show am 07. Juli 2014, dass es für sie kein Problem darstellt, einen Londoner Doppeldeckerbus, besetzt mit 32 Personen und einem Gesamtgewicht von 12,216 kg, mit ihren Haaren zu ziehen. Mittlerweile trägt sie den Spitznamen „The Iron Queen“, denn bereits 2013 stemmte Asha mit ihren beiden Ohren ein Gewicht von 1700 kg.

Bei den Männern schaffte es der 83-jährige Abdurakhman Abdulazizov (Russland) am 16. November 2013 ein Gewicht von 81,5 kg mit seinen Haaren zu heben. Ein beachtliches Gewicht, bei dem so manch einer schon Probleme hätte es nur mit den Armen zu stemmen.

Solche Höchstleistungen zu erzielen erfordert nicht nur Mut und Kraft, sondern auch das Glück genetische Merkmale vererbt zu bekommen, die diese Rekorde ermöglichen. Die Idee ein Buch der Rekorde zu verfassen hatte 1951 Sir Hugh Beaver, Geschäftsführer der Guinness Brauerei. Bis heute wurden mehr als 130 Millionen Exemplare verkauft und das Buch in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Wir sind gespannt, welche haarigen Rekorde noch aufgestellt werden!

 

Quellen:

Guinness World Records 2018 (September 2017). Hamburg: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH.

Guinness World Records Instagram Account

Guinness World Records Website

Guinness World Records Facebook

Guinness World Records YouTube

2 Kommentare
  1. Lara Eberl
    Lara Eberl sagte:

    Echt verrückt, was es da alles für „Disziplinen gibt“ und wie viel Arbeit manche Menschen in ihre Haare stecken… Besonders bei den Wimpern war ich überrascht, das hatte ich vorher auch noch nie gesehen 😀

    Antworten
  2. Luisa Wellert
    Luisa Wellert sagte:

    Verrückt, was Menschen mit Ihren Haaren machen. Ich stelle es mir ganz schön anstrengend vor, Haare mit einer Länge von über 5 Metern zu pflegen. 😀

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.